Über mich

 

Ich bin von Haus aus promovierte Neurowissenschaftlerin und Diplom-Biologin. Thematisch habe ich mich mit dem visuellen und motorischen System beschäftigt, in den letzten Jahren insbesondere mit Anwendungen in der Neurotechnologie.

 

Über mehrere Jahrzehnte habe ich als Forscherin und Wissenschaftsmanagerin an Forschungsinstitutionen im In- und Ausland gearbeitet. Die Nachwuchsförderung lag mir dabei immer besonders am Herzen. Für Doktoranden und Postdoktoranden habe ich diverse Studien- und Weiterbildungsprogramme konzipiert und koordiniert. Über die Jahrzehnte habe ich viel publiziert (neben Fachartikeln auch philosophische Buchbeiträge) und zahlreiche Vorträge zu wissenschaftlichen und anderen Themen im In- und Ausland gehalten. Bis heute fungiere ich im im wissenschaftlichen Umfeld als Gutachterin.

 

In einem Neurotechnologie-StartUp habe ich darüber hinaus diverse Unternehmensfunktionen wahrgenommen - von Scientific und Product Managament über Vertrieb und Business Development bis hin zu Marketing und Kommunikationsaufgaben.

 

Parallel zu meinen Angestellten-Tätigkeiten habe ich mich in Beratung und Coaching fortgebildet (Life Work Planning; Karriereberater-Akademie, Martin Wehrle; Creative Problem Solving) und meine selbständige Beratertätigkeit aufgebaut.

 

Mehr Details über meinen Werdegang finden Sie auf meinen Profilen in Xing, LinkedIn, AcademiaNet, und ResearchGate.

Was zeichnet mich als Beraterin besonders aus?

 

Nachhaltiger und ganzheitlicher Ansatz
Mein Anspruch geht über kurzfristige Erfolge (z.B. eine punktuelle Förderung oder eine schnelle Beschäftigung) hinaus. Mein Ziel sind langfristig tragfähige Strategien, die das Individuum bzw. das Unternehmen in ihrer Gesamtheit berücksichtigen und so nachhaltige Wirkung entfalten können.

 

Persönliches Engagement

Ich engagiere mich sehr persönlich für jeden Kunden. Ziel ist eine langfristige und vertrauensvolle Partnerschaft auf Augenhöhe. Daher arbeite ich bewusst nur mit einem ausgewählten Kundenkreis. 

 

Fachliche Spezialisierung / Qualität
Ich bringe einen umfangreichen Erfahrungsschatz sowie vertieftes Fachwissen und persönliche Kompetenz im Bereich der Lebenswissenschaften und den relevanten  Förderprogrammen mit.

 

Transparente und offene Kommunikation

Als Liebhaberin der israelisch-direkten Komunikationskultur rede ich nicht um den heissen Brei herum. Man könnte es auch so zusammenfassen: No-bullshit-Beratung statt Ponyhof.

 

Werte

Vertrauen, Gerechtigkeit, Wertschätzung und Wahrhaftigkeit sind mir und meinen Kunden besonders wichtig.

 

Erfolg

Mit meiner Arbeit konnte ich schon viele greifbare Erfolge für meine Klienten bewirken. Über die Jahre habe ich beim Einwerben von vielen Millionen Euro geholfen und durfte erstaunliche persönliche und Karriere-Entwicklungen bei meinen Klienten erleben (Referenzen und Kundenstimmen).

 

 

Methodik

Mein Repertoire an Methoden und Tools beziehe ich aus einer Reihe von HIntergründen, die in aller Regel einen wissenschaftlichen Hintergrund haben und empirisch untersucht sind:

 

  • Kognitive Neurowissenschaften

  • Positive Psychologie

  • Verhaltensökonomie

  • Systemtheorie und Konstruktivistische Philosophie

  • Life Work Planning

  • Design Thinking und Entrepreneurial Bricolage

  • Kreative Arbeit mit Bildern, Gegenständen, Spielen und Situationen

  • Creative Problem Solving

 

Zu guter letzt, und mir besonders wichtig:

 

Die Arbeit mit mir soll Spaß machen!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Dr. Simone Cardoso de Oliveira